Module Tip by Michael Anders: Doepfer A-185-2

Das Doepfer A-185-2 ist ein interessantes kleines Modul speziell im Umgang mit CV auf Tonhöhe. Es kann als einfacher Oktavschalter dienen, aber auch mit zusätzlichen externen CV´s beschickt werden.

Per Kippschalter können CV´s vom eigenen Poti, aber auch von allen extern anliegenden Steuerspannungen positiv wie negativ hinzugefügt werden. Steckt kein Kabel im Input, funktioniert der Kippschalter als einfacher Oktavschalter mit +/- eine Oktave (1 Volt /Oktave).

Das Modul empfehle ich besonders, wenn deine Oszillatoren keinen eigenen Oktavschalter besitzen und du z.B. eine Sequenz transponieren will.
Mit drei gepufferten Ausgängen hast du zusätzlich die Möglichkeit das Signal an mehrere Ziele zu schicken, ohne die negativen Verluste wie bei einem passiven Multiply zu erwarten.

Und ein bisserl Schräges zum Schluss… der negative Ausgang spielt entgegengesetzt und kann z.B. Oscillator A steuern, während ein positiver Ausgang Oscillator B steuert, dann noch Oscillator A und B in einem Ringmodulator zusammenbringen.

Viel Spass!

Doepfer A-185-2